Weihnachtskarten

Firmen-Weihnachtskarten

Firmen Weihnachtskarten sollen die Wertschätzung gegenüber Kunden und Mitarbeitern ausdrücken. Sie können die Karten mit Ihrem Firmenlogo und individuellen Texten und Bildern ergänzen. Wenn Sie genaue Design Vorschläge umgesetzt haben wollen, stehen wir Ihnen mit einer persönlichen Beratung gerne zur Seite.

Weihnachtskarten

Im digitalen Zeitalter sind wir von elektronischen Grüßen und virtuellen Gesprächen umgeben. Verzieren Sie Ihre Weihnachtskarten mit Ihren Lieblingbildern des Jahres und berühren Sie mit echten, handfesten Weihnachtskarten zur besinnlichen Adventszeit die Menschen, die Ihnen besonders am Herzen liegen.

Geschenkgutscheine

Geschenkgutscheine sind immer gern gesehen und kommen gut an. Verschenken Sie einen Gutschein für die Hochzeitseinladungen, für die Danksagungskarten oder für Grußkarten zu weiteren Anlässen - das perfekte Geschenk für Weihnachten.

Adressaufkleber

Während der Gestaltung Ihrer Weihnachtskarten haben Sie bei uns optional die Möglichkeit, aus einem großen Angebot an bunten Umschlägen, Ihren persönlichen Favoriten zu wählen. Runden Sie Ihre persönlichen Weihnachtskarten mit dazu passenden Adressaufklebern ab.


Alle Vorteile auf Wunderkarten

Kostenloser Versand

Alle Bestellungen werden Ihnen kostenlos innerhalb weniger Tage zugeschickt. Sollte die Zeit drängen und Sie die selbst gestalteten Karten sehr kurzfristig benötigen, bieten wir zudem zwei noch schnellere Versandoptionen an.

Kostenlose Musterkarte

Unsere kostenlose Musterkarte bietet Ihnen die Möglichkeit, sich von der Qualität unserer Karten zu überzeugen. Sie gestalten eine Karte nach Ihren Vorstellungen - wir schicken Sie Ihnen nach Hause. So können Sie ganz bequem Aussehen und Haptik für sich sprechen lassen.

Kauf auf Rechnung*

Wunderkarten bietet Ihnen den Kauf auf Rechnung als Zahlungsmethode an. Sie bezahlen Ihre Ware ganz bequem nach Erhalt und nicht direkt bei der Bestellung. Für den Rechnungskauf ist eine vorherige Bonitätsprüfung erforderlich. Diese erfolgt bei der Kaufabwicklung.

Einzigartige Designs

Unsere individuelle Kartengestaltung macht jede Karte und jedes Design einzigartig. So entstehen die schönsten Karten für die schönsten Momente im Leben. Nutzen Sie unsere vielfältigen Personalisierungsoptionen und gestalten Sie besondere Karten ganz nach Ihren Wünschen.

Optionale Qualitätskontrolle

Wenn Sie im Warenkorb die Zusatzoption “Qualitätskontrolle” auswählen, überprüfen wir Ihre Karten auf die deutsche Rechtschreibung und kontrollieren die Farbmetrik Ihrer Fotos. Sollten wir ein Verbesserungspotenzial erkennen, setzen wir Sie innerhalb eines Werktages über unsere Empfehlung in Kenntnis.

Unsere beliebtesten Weihnachtskarten


Das sagen unsere Kunden

Alles zu unserer Zufriedenheit

27.09.2021 20:48

einfache Handhabung, sehr gute Ware, absolut zu empfehlen.

27.09.2021 16:47

Alles super geklappt!

27.09.2021 06:26


Weihnachtskarten gestalten mit Wunderkarten

Unsere Weihnachts-Wunderkarten machen Weihnachten jetzt noch schöner. Egal, ob für Freunde, Bekannte oder Verwandte, Firmenkollegen oder Geschäftspartner – eine traditionelle Weihnachtskarte kommt immer gut an. Schließlich stärkt nichts so sehr den Zusammenhalt einer Beziehung wie ein lieber Gruß zum Fest der Liebe. Firmen nutzen den praktischen Termin am Jahresende, um geschäftliche Weihnachtskarten mit einem Dank für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr zu verbinden. Das geht natürlich auch mit privaten Karten zu Weihnachten: Lassen Sie Ihren Lieblingsmenschen doch nicht nur einen einfachen Weihnachtsgruß da, sondern bedanken Sie sich für all die tollen Momente, die Sie gemeinsam im vergangenen Jahr erlebt haben!


An der grundlegenden Gestaltung von Weihnachtskarten hat sich seit ihrer Entstehung vor mehr als 150 Jahren nicht viel geändert. Ergänzend zum Motiv auf der Vorderseite entscheiden sich die meisten Menschen dazu, noch ein paar persönliche Worte und Grüße hinzuzufügen. Das ist oft schwerer, je weniger gut man den Adressaten oder die Adressatin kennt. Auch fühlen sich viele beim Verfassen von Weihnachtskarten im geschäftlichen Bereich verunsichert: Was, wenn für das Gegenüber das christliche Fest gar keine Rolle spielt?

Hier sind Sie mit neutralen Formulierungen und Wünschen wie Schöne Feiertage oder einen Entspannten Jahresausklang bei Karten zu Weihnachten auf der sicheren Seite. Bei nahen Verwandten und Freunden sollten Sie auf solche nichtssagenden Floskeln jedoch verzichten. Hier gilt: Schütten Sie Ihr Herz aus und schreiben Sie auf der Weihnachtskarte nieder, was dieser besondere Mensch Ihnen bedeutet!
Wunderkarten bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, Weihnachtskarten mit einem individuellen Text zu versehen. Darüber hinaus können Sie auch das Format, die verwendeten Motive und die Papiersorte selbst bestimmen. Somit entstehen einzigartige Stücke, die Ihre Freunde oder Kollegen so bestimmt noch nie gesehen haben.

Die vielen Optionen beim Weihnachtskarten online gestalten sorgen dafür, dass Sie persönliche Grüße nicht nur mit Worten, sondern auch mit Bildern ausdrücken können.
Besonders beliebt ist das Weihnachtskarten gestalten mit Foto. Viele unserer Vorlagen versehen Ihre eigenen Motive mit besonderen Effekten wie Schneegestöber oder einem weihnachtlichen Glanz. So müssen Sie nicht extra neue Bilder anfertigen, um diese passend zu Ihren Karten zu Weihnachten zu platzieren.
Personalisierte Weihnachtskarten sorgen dafür, dass Sie individuell auf den Adressaten eingehen können. Außerdem können Sie sich beim Weihnachtskarten gestalten natürlich selbst einbringen: Neben Fotos und eigenen Motiven können auch ein Firmenlogo oder eine Signatur den Charakter einer Karte zu Weihnachten stärken. Ihr Gegenüber weiß dann auf den ersten Blick, von wem die Weihnachtskarte stammt und Sie bleiben garantiert im Gedächtnis – keinesfalls eine Selbstverständlichkeit, weil viele Menschen zu Weihnachten eine Unmenge an Karten erhalten.

Personalisierte Weihnachtskarten heben sich nicht nur von der Masse ab. Sie symbolisieren auch besondere Wertschätzung und Sorgfalt. Damit setzen Sie ein starkes Statement für eine positive Beziehung zum Empfänger und drücken Ihre Verbundenheit aus – auch wenn Sie am Fest selbst vielleicht nicht persönlich anwesend sein können.
Für das Verschicken von Weihnachtskarten gilt: Lieber zu früh als zu spät. Kurz vor den Feiertagen brauchen Briefe und Postkarten eventuell durch die Vielzahl an Weihnachtspost ein paar Tage länger. Für private Weihnachtskarten sollten Sie etwa zwei bis drei Tag einplanen und diese am 20. oder 21. Dezember aufgeben.
Beim Versenden geschäftlicher Karten zu Weihnachten müssen Sie einkalkulieren, dass viele Büros und Betriebe über die Feiertage geschlossen sind. Am besten verschicken Sie diese daher schon Mitte Dezember.
Die erste Weihnachtskarte verkaufte der Engländer Sir Henry Cole im Dezember 1843. In den USA wurden Weihnachtskarten erst gut 30 Jahre später populär. Voraussetzung dafür war ein verbesserter Farbdruck, der die bunten Motive erst möglich machte. Auch der Aufbau eines modernen Postwesens war für den Vormarsch der festlichen Glückwünsche und Karten zu Weihnachten ausschlaggebend. So konnte nicht mehr nur die Elite, sondern jeder die beliebten Weihnachtsgrüße versenden.
In Deutschland waren lange Zeit vor allem sogenannte Wunschblätter populär. Die einfachen Briefbögen mit verziertem Rand wurden häufig mit Bildern, handschriftlichen Grüßen oder Gedichten verschickt. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die typischen Weihnachtskarten im Postkartenformat auch hierzulande beliebt. Grund dafür dürfte sicherlich auch das günstigere Porto gewesen sein.
Top