Jedes Jahr zum Muttertag sind wir mit dem gleichen Dilemma konfrontiert. Wir wollen unseren Müttern beweisen, wie wichtig sie uns sind, etwas zurückgeben, Dankbarkeit zeigen. Natürlich ist uns auch klar, dass besonders die kleinen Gesten zählen. Die, die von Herzen kommen.

Ein Blumenstrauß, eine liebevoll gebasteltes Geschenk und natürlich eine Karte dazu. Während uns im Blumenladen selten ein Stolperstein erwartet und ein schön gerahmtes Portrait oder Familienfoto jeder Mutter als kleine Aufmerksamkeit gefällt, wird es mit der Karte schon schwieriger. Ist ein Motiv gefunden, treibt uns das leere weiße Textfeld die Schweißperlen auf die Stirn.

Muttertagssprüche - Herz

Muttertagssprüche

Es ist doch schwerer als gedacht, auf Anhieb liebe Worte zu finden. Noch schwerer ist es, sich ein eigenes kleines Gedicht auszudenken, das Mutti Freude machen soll. Damit deine Vorbereitungen zum Muttertag nicht zur Nervenprobe werden, möchten wir dir mit unserer kleinen aber feinen Auswahl an Gedichten und Sprüchen zum Muttertag etwas unter die Arme greifen. Ob du die Texte einfach so übernimmst oder dich lediglich inspirieren lässt, liegt natürlich einzig und allein bei dir.

In jedem Fall solltest du darauf achten, deinem Muttertagsgruß eine ganz persönliche Note zu geben. Sprüche oder Gedichte kannst du zum Beispiel mit einer eigenen kleinen Widmung ergänzen. Wie das aussehen könnte, zeigen wir dir direkt unter den jeweiligen Zitaten.

Wo es inhaltlich passt, ist es eine wundervolle Idee, deinen Lieblingsspruch mit „Liebste Mama“ oder dem Kosenamen deiner Mutter zu beginnen. Das Wichtigste: vergiss‘ bloß niemals deinen eigenen Namen, sonst ist die schönste Muttertagskarte nichts wert und verschwindet ganz schnell in der Schublade oder sogar dem Papierkorb.

Die allerbeste Mutter

Christian Morgenstern, Schriftsteller

„Die beste Erziehungsmethode für ein Kind ist, ihm eine gute Mutter zu verschaffen.“

Und meine Erziehungsmethode war die Allerbeste!
Danke Mama, Dein(e) …


Dankbarkeit

Jean-Baptiste Massillon, französischer Bischof

„Dankbarkeit ist das Gedächtnis des Herzens.“

Und meins wird nie vergessen, was du schon alles für mich getan hast.
Dafür danke ich Dir!
Dein(e) …


Die Weisheit einer Mutter

Wilhelm Raabe, Schriftsteller

„Keine Weisheit, die auf Erden gelehrt werden kann, kann uns das geben,
was ein Wort und ein Blick der Mutter uns gibt.“

Danke für alles, Dein(e) …


Das Beste in mir

Peter Rosegger, Poet

„Meine Mutter hat nichts als Liebe; das Beste in mir; ich habe es von ihr.“

Danke für deine Liebe!
Dein(e) …


Liebe einer Mutter

Georg Moritz Ebers, Schriftsteller

„Es gibt nur eine ganz selbstlose, ganz reine, ganz göttliche Liebe.
Und das ist die Liebe der Mutter für ihr Kind.“

Und dafür danke ich dir!
Dein(e) …


2-herzen

Muttertagsgedichte

Auch, wenn du vielleicht kein Balzac oder Goethe bist – es lohnt sich auf jeden Fall, deine Mama mit einem selbst verfassten Gedicht zu überraschen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Akrostichon? Sie wird garantiert gerührt und sehr stolz sein. Sollten das Dichten allerdings nicht zu deinen größten Stärken zählen, findest du glücklicherweise Hilfe im Internet. Hier findest du zum Beispiel die Webseite von Anita Menger, die eine ganze Menge toller Gedichte anbietet, von denen wir die schönsten 5 zum Muttertag für dich zusammengefasst haben.

[one_half]

Von Anfang an

Von Anfang an hast du im Leben
mit deiner Liebe mich umgeben,
hat deine Hand mich sanft geführt,
dein warmes Lachen mich berührt.

Noch immer stehst du mir zur Seite,
mein Glück ist deine größte Freude.
Die Worte wollen mir nicht reichen,
dir meine Dankbarkeit zu zeigen.

Alles Liebe zum Muttertag!

Muttertagssprüche - Herz

Ich danke dir

Liebe Mutti
Ich danke dir, dass du mich liebst,
mir Geborgenheit gibst,
deine Aufmerksamkeit mir schenkst,
immer an mich denkst.

Bei Krankheit meinen Schlaf bewachst
und gerne mit mir lachst.
Danke für die Selbstverständlichkeit
mit der du all das machst.

[/one_half]

[one_half_last]

Lass dir heut herzlich danken

Den Kinderschuhen längst entwachsen,
denk ich noch immer gern zurück.
Lass dir heut herzlich danken Mama
für unbeschwertes Kinderglück!


Muttertagssprüche - Herz

Müsst ich eine Mama wählen

Müsst ich eine Mama wählen,
meine Wahl fiel nur auf dich.
Denn du bist die beste Mami
die es geben kann für mich.


Muttertagssprüche - Herz

Danke Mama

Danke Mama für mein Leben,
danke für die schöne Zeit.
Danke für dein warmes Lachen
und für deine Zärtlichkeit.
Du hast mir so viel gegeben,
deshalb sag ich herzlich heut:
„Danke Mama für mein Leben,
danke für die schöne Zeit!“

[/one_half_last]


Unser Tipp:

Trage deiner Mutter das Gedicht erst einmal vor, bevor du ihr die Karte übergibst. Dadurch wird dein Dank noch stärker zum Ausdruck gebracht und das bewegende Ereignis wird deiner Mutter auf ewig im Gedächtnis bleiben.

Gedichtquelle: Gedicht 1 – 5 © Anita Menger via www.meine-festtagsgedichte.de