Die schönsten Geschenkideen zur Einschulung

Seien wir ehrlich: Auf die Einschulung freuen sich unsere kleinen ABC-Schützen nicht nur, weil sie nun endlich lesen und schreiben lernen, sondern vor allem wegen der mit tollen Geschenken prall gefüllten Schultüte. Aber was schenken wir unseren Kleinen zum ersten Schultag?

Was dein Kind am liebsten mag, weißt du natürlich selbst am allerbesten. Aber vielleicht können wir dir mit unseren Geschenkideen für Jungen und Mädchen noch etwas zusätzliche Inspiration geben. Dafür haben wir die schönsten Geschenkideen zur Einschulung aufgestöbert und gesammelt.

Geschenke zum Schulanfang

Groß und teuer sollten die Geschenke zur Einschulung eher nicht sein. Erstens, weil sie möglichst in die Schultüte passen sollten, ohne dass unsere Kinder sich daran einen Bruch heben. Zweitens, weil zur Einschulung auch ohne teure Riesengeschenke auf uns als Eltern einiges an Kosten zukommt. Die Liste der Gegenstände, die zum Schulanfang gekauft werden müssen, ist schließlich lang.

Auch diese eher praktischen Dinge sollten unsere kleinen Schüler als Geschenke zum Schulanfang verstehen. Dazu gehören:

  • Schulranzen
  • Federmäppchen
  • Bleistifte
  • Buntstifte
  • Wasserfarben
  • Pinsel
  • Malkittel
  • Spitzer
  • Radiergummi
  • Schere
  • Buchständer
  • Wachsmaler
  • Füller
  • Turnbeutel
  • Sammelmappe
  • Tuschkasten
  • Trinkflasche
  • Brotdose

Zur Einschulung werden aber auch gerne Verwandte und Freunde eingeladen – auch sie möchten dem frischgebackenen Schulkind sicher mit einem Geschenk eine kleine Freude machen.

Am besten macht ihr euch als Eltern deshalb frühzeitig eine Liste mit all den Dingen, die auf jeden Fall besorgt werden müssen. Fragt eine Tante oder ein Freund der Familie, was sie oder er euren Kleinen zur Einschulung schenken kann, hilft ein kurzer Blick auf die Liste.

Lustige Geschenke zur Einschulung für Jungen und Mädchen

Wollt ihr euren Kleinen über Schulranzen, Mäppchen und Co. hinaus ein besonderes Geschenk machen? Auch dafür haben wir einige besonders schöne Ideen parat.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem persönlichen Glücksstein als Talisman zur Einschulung? Da die Schulzeit eure Kleinen auch vor viele neue und aufregende Herausforderungen stellt, kann ein Glücksstein helfen, ihnen Mut zu machen. Für Kinder kann so ein einfacher Glücksstein so viel Halt und Sicherheit geben, dass sie ihn sogar in der Oberstufe noch für besondere Prüfungen in der Hand halten!

Zur Schulzeit gehört es auch, morgens pünktlich aus den Federn zu kommen. Wie wäre es also mit einem witzigen Wecker als Geschenk zur Einschulung?

Um den Kindern zu zeigen, wie „groß“ sie nun schon sind, schenken ihnen viele Eltern zur Einschulung den ersten eigenen Haustürschlüssel. Ein nettes kleines Geschenk dazu wäre ein passender Schlüsselanhänger.

Zum Schulanfang: Spiele und andere Geschenkideen

Das Spiel Gummitwist haben wahrscheinlich unsere Großmütter schon gespielt – trotzdem ist und bleibt es ein ewig junger Klassiker auf jedem Pausenhof und an jeder Bushaltestelle. Es macht irre Spaß, ist mit viel Bewegung verbunden und lässt die Kleinen ihre Koordinationsfähigkeiten üben. Noch dazu ist es so klein, dass es nicht nur in jeden Schulranzen passt, sondern auch in die Schultüte zur Einschulung – gerade für Mädchen ein perfektes Geschenk!

Ein Poesiealbum oder Schulfreundebuch ist ebenfalls ein tolles Geschenk zur Einschulung. Die vielen neuen Freunde, die unser Nachwuchs in der Schule kennenlernt, machen die ersten Schuljahre zu einer wahnsinnig tollen und aufregenden Zeit. Wer Jahre später sein Poesiealbum aus der Grundschule aufschlägt, weiß, dass es kaum ein tolleres Erinnerungsstück an die ersten Schuljahre gibt.

Zu guter Letzt noch eine ganz einfache Geschenkidee, über die sich jeder ABC-Schütze freut: Ladet eure Kleinen doch nach dem ersten Schultag als Belohnung einfach auf ein Eis oder zu ihrem Lieblingsessen ein – bei dieser Gelegenheit kann er oder sie euch dann all die spannenden Geschichten vom ersten Schultag erzählen!