Zu unseren Einladungskarten
Gratis Versand

Aktuelle Weihnachtskarte Schleife

Kartentyp:
Anzahl:

Kostenlos als Musterkarte bestellen

Papiersorte:
Hochglanz:

Aus Produktionsgründen ist Hochglanz nur für den Papiertyp: Standard verfügbar.

Zwischensumme:

inkl. MwSt.


Versand GRATIS

Schnelle Lieferung

Kostenlose Hotline
Hinweis: Wenn Sie unsere quadratischen Karten einzeln versenden wollen, verlangt die Deutsche Post ein erhöhtes Porto von 1,55 € je Karte.

Weihnachtskarte – Schleife

Warum zu Weihnachten eigentlich nur die Geschenke mit einer „Schleife“ verzieren? Wenn es sich bei Ihren Weihnachtsgrüßen um eine selbst gestaltete Weihnachtskarte handelt, ist das allemal ein Grund, die hausgemachte Überraschung angessen zu verpacken. Mit der verspielten Kartenvorlage „Schleife“ dekorieren Sie Ihre individuellen Gestaltungsideen auf außergewöhnlich ansprechende und originelle Weise. Elegant und garantiert einzigartig, wünschen Sie Ihren Verwandten und Bekannten auf Ihre ganz persönliche Art frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Geschliffene Weihnachtsgrüße

In den entsprechenden Bearbeitungsfeldern Ihrer Grußkarte findet die ganze Familie Gelegneheit, um sich kerativ zu verwirklichen und Ihren Weihnachtsgrüßen eine individuelle Färbung zu geben. Doch nicht nur inhaltlich wird Ihre Weihnachtskarte „Schleife“ zu einem unverwechselbaren Zeichen der Wertschätzung. Mit Hilfe unseres Karteneditors bringen Sie Ihre „hochdekorierten“ Weihnachtsgrüße rundum in die gewünschte Form und haben dabei die Wahl, zwischen verschiedenen Kartentypen, Materialien und Farbgebungen. So entsteht Schritt für Schritt eine buchstäblich geschliffene und detailverliebte Weihnachtsüberraschung, die Ihren Liebsten ganz wie von selbst ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird!

Kunst und Karte

Mit ein wenig Kreativität schaffen Sie problemlos einen Weihnachtsgruß, der nicht nur außergewöhnlich, sondern auch künstlerisch wertvoll ist. Setzen Sie bei der Gestaltung Ihrer hausgemachten Weihnachtskarte daher ruhig alles auf eine Karte.